Runter vom Sofa

Endlich ist der lange, triste Winter mit seinem grauen Wetter vorbei. Höchste Zeit, die Kuschelecke auf dem Sofa zu verlassen und die Sonnenstrahlen zu genießen. Ade, Streaming-­TV – jetzt heißt es Energie tanken und den Winterspeck loswerden.
Um euch zu helfen, vom Sofa runterzukommen und die Frühjahrsmüdigkeit zu überwinden, haben wir hier ein paar Tipps für sportliche Aktivitäten. Egal, ob für einen allein oder mit Freunden – hier ist für jeden etwas dabei.
Es muss aber nicht immer Joggen gehen, Fahrrad fahren oder Mountainbiken sein. Es gibt zahlreiche weitere Aktivitäten, die ihr unternehmen könnt, um eure Langeweile zu vertreiben. Hauptsache, ihr kommt runter von der Couch und geht an die frische Luft!

Für die Sportlichen unter euch

Slackline:
Vielseitig, optimal für die Beschäftigung allein oder in der Gruppe geeignet.

Benötigte Materialien:
➞ Slackline (eine Slackline für Einsteiger bekommst du bei GIBBON für etwa 70,00 Euro. Die Kosten kannst du beispielsweise auch mit deinen Freunden teilen, wenn ihr die Slackline sowieso zusammen benutzt.)
➞ 2 Bäume oder fest im Boden verankerte Gegenstände

Tipp: Für Einsteiger ist es einfacher, wenn der Abstand zwischen den beiden Bäumen eher gering ist. So kannst du die Slackline richtig fest spannen. Fortgeschrittene können eine weitere Distanz der beiden Bäume wagen. Dann wird die Sache anspruchsvoller und v. a. wackeliger.

Ultimate Frisbee
Diese Sportart ist optimal für eine größere Gruppe geeignet.

Benötigte Materialien:
➞ Frisbee
➞ Spielfeld

Spielregeln findet ihr auch im Internet, z. B.
www.frisbeescheibe.com/ultimate-frisbee

Für die Gemütlichen unter euch

Wer nicht ganz so der Fan von sportlichen Aktivitäten ist, kann es auch ruhiger angehen. Ein Picknick an einem ruhigen Ort, Grillen mit Lagerfeuer, Relaxen am See, schöne Orte fotografisch festhalten, … Idealerweise kannst du oder einer deiner Freunde auch Gitarre spielen und das Zusammensein noch musikalisch umrahmen. Und wer weiß, vielleicht nehmt ihr ja sogar das Fahrrad, um an den ausgewählten Ort zu kommen. Auch wer zu Fuß hingeht, hat sich schon bewegt und die frische Luft geschnuppert. Wichtig ist doch nur, dass man Spaß hat, bei dem was man tut.
Hier haben wir euch noch ein paar schöne Orte in der Umgebung aufgelistet, die euer Ausflugsziel werden könnten.

Seen und Bademöglichkeiten in der Umgebung
➞ Neumühlsee
➞ Breitenauer See
➞ Starkholzbacher See
➞ Bächlingen, Eberbach, Buchenbach –
Badeplätze an der Jagst

Grillplätze im Umkreis
➞ Einkorn
➞ Lemberghaus
➞ Grillplatz Niedernhall Giebelheide

Laufen, Wandern, Radfahren
➞ Hörschbach Wasserfälle in Murrhardt
➞ Kocher-Jagst-Radweg
➞ Limeswanderweg
➞ Spaziergang durch die Weinberge
➞ Generationenpfad Jeudenstein und Pfad der Stille in Dörzbach

Picknick
➞ Stadtpark vor Ort
➞ Jederzeit unterwegs