4359236389_7da6b11ac5_o

Berufsbild: Mediengestalter (m/w)

Du bist ein kreativer Kopf!? Du hast ein Auge für Stil und Design, für Farben und Schrift und willst entwerfen, gestalten und deine Ideen umsetzen!? Dann ist Mediengestalter Digital und Print (m/w) deine Möglichkeit, dein Hobby zum Beruf zu machen!

Mediengestalter beschäftigen sich mit Printmedien wie Zeitungen, Zeitschriften, Broschüren oder den digitalen Medien wie DVDs und E-Books. Sie fügen Texte, Bilder und Grafiken zu Printmedien zusammen. Für Multimediaprodukte kommen oft noch Ton und Film dazu.

 

Anforderungsprofil

  • Mittlerer Bildungsabschluss
  • Abitur
  • Fachhochschulreife

 

Das sollte dir liegen

  • Gestalterisches Talent
  • Kreativität
  • Kommunikations
  • Teamfähigkeit

 

Das erwartet dich

  • Raum für kreative Entfaltung
  • Erlernen der Grundlagen der Mediengestaltung
  • Erarbeitung und Umsetzung eigenständiger Projekte in Print- und Onlinemedien
  • Spannende Aufgaben in den Bereichen Online-Marketing und E-Commerce
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Beste Perspektiven für die Übernahme in ein festes Arbeitsverhältnis

 

So läuft die Ausbildung ab

Die Ausbildung zum Mediendesigner ist eine duale Ausbildung. Das heißt, du verbringst einen Teil der Woche im Ausbildungsbetrieb und hast an einem oder zwei Tagen Berufsschule.

  • Johann-Jakob-Widmann-Schule in Heilbronn
  • Beginn am 01. September des Jahres
  • 3 Jahre
  • Geschäftsbereich Handel

 

Und was passiert danach?

Natürlich geht es auch nach Abschluss der Ausbildung mit interessanten Projekten in Print- und Onlinemedien für dich weiter. Oder du machst eine Weiterbildung zum Medienfachwirt/-in oder Betriebsfachwirt/-in.

 

Deine Ausbildungsvergütung bei der SWG

  1. Lehrjahr 918,57 Euro
  2. Lehrjahr 968,68 Euro
  3. Lehrjahr 1.048,36 Euro