Das Plus bei SWG

Unglaublich, wie kann man nur so traurig schauen!? Da muss ja was ganz Schlimmes passiert sein! – Nun denn, wie man es nimmt. Der eine steckt so was weg und macht sich nix draus, der andere hat tagelang schlechte Laune. Es ist aber auch ärgerlich, wenn man am Montag oder Mittwoch die Sportsachen zu Hause vergessen hat. Da ist nämlich nach ­Feierabend noch ­Betriebssport angesagt, und den möchte man eben nicht im Blaumann absolvieren. Zumal das doch eine sehr schweißtreibende Angelegenheit ist. Und in der Gruppe macht das einfach viel mehr Spaß als alleine in ­irgendeinem Fitness-Studio. Ganz abgesehen von den Kosten, die beim Betriebssport – wie der Name es schon vermuten lässt – der Betrieb trägt. Zumindest bei SWG ist das selbstverständlich, denn in die Gesundheit und Fitness der Mitarbeiter wird gerne investiert.

Wie bitte, heute kein Obst ­bekommen? Vielleicht frägst du einfach mal bei einem Gang durch die Firma nach, ob noch was ­übrig ist. Ansonsten gib im Werkzeugbau Bescheid, wo das Obst montags angeliefert wird. Der Kollege soll dich anrufen, damit du nicht wieder zu kurz kommst. Es ist aber auch schwierig, die richtige Menge für über 200 Mitarbeiter zu disponieren, wenn man als Einkäufer nicht genau weiß, wer wie viel Vitaminbedarf hat. Klar, wenn so ein leckerer Apfel dann aus der Obstschale lacht, greift man gerne zu.
Besonders wenn es nichts kostet und man weiß, dass es gesund ist. Aber das ist ja auch Sinn der Sache.

Was ist ihm nur über die ­Leber gelaufen? Ob er wohl immer so grimmig dreinblickt? – Aber nein, eigentlich ist er sehr nett und bei den anderen Azubis beliebt. Nur hat er gerade erfahren, dass er schon zum zweiten Mal den Eiswagen verpasst hat, der in unregelmäßigen Abständen als Erfrischung an warmen Tagen auf den Firmenhof gefahren kommt. Da können sich dann alle, je nach Geschmack und Kapazität, mehr oder weniger den Bauch mit Eis vollschlagen. Natürlich auf Firmenkosten, keine Frage bei SWG! Tja, und wenn man eben wieder einmal Schule hat, dann geht so eine Gelegenheit ungenützt an einem vorbei.

Das könnte dich interessieren